aktuelle Kurse & Ausstellungen


Jahresausstellung KunstRaum Metzingen e.V.

mit Ingrid Berger, Barbara Haussmann, Heidi Hauswald, Karin Handel-Daiker und Renate Mayer

in der Behördenkantine Finanzamt,  Leonhardsplatz 1, 72764 Reutlingen

Öffnungszeiten: wochentags 8 - 13 Uhr          1.Mai - 29.September 2022


Kunst Reutlingen 2022 mit Barbara Haussmann

in den Wandel-Hallen, Eberhardstraße 14, 72764 Reutlingen

https://www.reutlingen.de/de/Leben/Veranstaltungeskalender/Veranstaltung?view=publish&item=eventDate&id=34950


KURSE KARL STRIEBEL:

Workshop im „Albgut“ Münsingen

1. Experimentelle Malerei

Do, 25.8. bis Sa, 27.8.22      9:30 – 17:00 (Beginn am ersten Tag 10 Uhr)    210 Euro

 

2. Landschaft impulsiv – freie Malerei

Fr, 9.09.22    10:30 – 17:00     60 Euro

Bei diesem Workshop sollten die Teilnehmenden bereit sein, sich auf Neues einzulassen. Weg von der üblichen Herangehensweise testen wir gemeinsam neue Methoden aus. Impulsiv, spontan, ohne viel zu überlegen, werden die Eindrücke der Landschaft umgesetzt, die eigene Empfindung steht im Vordergrund. Wir arbeiten auf Papier oder Leinwand

 

Blaubeuren    Bolegsches Haus, Karlstraße 23

Malerei in Acryl für Anfänger oder Fortgeschrittene - Collagen unter Wachs

Sa, 15.10.22 10 :00- 17:00

In diesem Kurs werden Collagen zum formgebenden Element. Wir arbeiten mit Fotos, Fotokopien, Illustrierten, Zeitungen, die eher im kleinen Format auf unterschiedliche Bildträger aufgebracht werden (Bütten, Leinwand, Holzkästen oder MDF-Platten). Es soll ein spannungsreiches Spiel zwischen Gemaltem und Geklebtem entstehen. Durch spielerisches Arbeiten mit Acrylfarben und grafischen Elementen werden die Collageelemente solange bearbeitet, bis sie eine völlig neue Aussage erhalten. Zum Abschluss können die Arbeiten mit Wachs überzogen werden.

Höchstteilnehmerzahl: 8 - bitte Materialliste erfragen!

 

 

Münsingen    Kunstraum Eingang Schillerstraße

Malerei in Acryl für Anfänger oder Fortgeschrittene - Collagen unter Wachs

Fr, 18.11.22     14:30 – 21:00 + Sa 19.11.22     9:30 - 16 :00

Schriftliche Anmeldung und Rückfragen bitte an heidi-lutz@t-online.de oder 07452/6003803

In diesem Kurs werden Collagen zum formgebenden Element. Wir arbeiten mit Fotos, Fotokopien, Illustrierten, Zeitungen, die eher in kleinerem Format auf unterschiedliche Bildträger aufgebracht werden (Bütten, Leinwand, Holzkästen oder MDF-Platten). Es soll ein spannungsreiches Spiel zwischen Gemaltem und Geklebtem entstehen. Durch spielerisches Arbeiten mit Acrylfarben und grafischen Elementen werden die Collageelemente so lange bearbeitet, bis sie eine völlig neue Aussage erhalten. Zum Abschluss können die Arbeiten mit Wachs überzogen werden.

Höchstteilnehmerzahl: 8 - bitte Materialliste erfragen!