Gerda Ott - Künstlerin aus Metzingen

Gerda Ott - Malerei, Skulpturen aus Metzingen
Gerda Ott - Malerei, Skulpturen aus Metzingen

Wohnort:    Metzingen

e-mail:       gerda-ott@web.de

Telefon:      07123  4685

 

 


Galerie

Zur Großansicht die Bilder bitte anklicken

Vita

Geboren 1958 in Sackelhausen

 

Lebe seit 1979 in Metzingen/Neuhausen

 

1991/1992          erster Kontakt mit der Aquarellmalerei

 

2001/2002           Einstieg in die Acrylmalerei bei der VHS Reutlingen

 

2013 und 2015     Weiterbildung in der Kunstakademie Gerlingen bei Frau Musebrink.

 

Zeitgleich besuche ich die Bildhauerschule HP Diedenhofen in Neckartenzlingen

 

Seit 2012 Mitglied im KunstRaum Metzingen

 

 

Die Grundstimmung für den künstlerisch-kreativen Prozess ist eine Kombination aus Ruhe und Dynamik. Den eigenen Impulsen und Inspirationen folgend, bewußt dem Klang der Farben, dem Zusammenspiel von Farbe, Material und Technik nachzugehen, lässt ein einzigartiges Bild entstehen.

 

Meine Bilder bewegen sich zwischen den Bereichen Figuration und Abstraktion, Ruhe und Dynamik . Male meist großformatig auf Leinwand und auch auf Papier.

 

Parallel zum Malen habe ich noch die Liebe zu Holz und Stein entdeckt. In den Skulpturen steckt Ruhe und Bewegung, Sinnlichkeit, Erfahrung. Sie leben, sie inspirieren, sind Kraftquelle und werden zu Lebensgefährten.

 

Beteilige mich seit 1996 an mehreren Gruppenausstellungen: ( z.B. Kreissparkasse Metzingen, „Metzinger Künstler“ in der Festkelter in Metzingen, Musikakademie Reutlingen, Künstlermesse Stuttgart, Weihnachtsausstellung im Holykeller in Metzingen, Verein zur Förderung der Kunst, Stuttgart usw.)

 

Einzelausstellungen: u.a. Volksbank Metzingen, Kreissparkasse Metzingen, Stadtbibliothek Reutlingen/Rommelsbach, WIM-Haus in Metzingen, Kunsthaus in Flevy/Frankreich, Behördenkantine der Stadtwerke Reutlingen u. der Fair.Energie